Veränderungen im UTS-Netzwerk

Terminabsage: Die Infoveranstaltung "Altersvorsorge für Selbstständige" findet nicht statt.

Nächstes UTS-Treffen: Am 5. Juli um 19:30 Uhr im Rathaus Schöneberg.

Neue aktive Frauen im Netzwerk

Wir begrüßen zwei neue Netzwerkerinnen bei uns, die erst seit wenigen Treffen dabei sind und sich schon sehr engagiert einbringen: Gisela Krätzig ("Die Aufhübscherin", Styling) und Viktoria Unger ("Herzblut-Consulting", Marketing). Die beiden sind erst seit Frühjahr 2017 in den Prozess der Netzwerk-Neuausrichtung eingebunden und prägen diesen bereits engagiert und aktiv mit. Herzlichen Dank an dieser Stelle!

Neue Teilnehmerinnen können sich in das Branchenbuch eintragen lassen und sich gern bei Facebook mit dem UTS-Netzwerk verbinden. Unsere monatlichen Treffen finden jeweils am Fünften des Monats abends um 19:30 Uhr im Rathaus Schöneberg statt. Bitte kommen Sie zum nächsten Treffen und reden Sie mit. Bringen Sie Ihre Ideen ein! 

Alle Termine und Veranstaltungen sehen Sie in der Jahresübersicht

Bitte melden Sie sich über die Kontaktseite verbindlich und rechtzeitig an.

 

Über das UTS-Netzwerk

Wir sind eine Initiative von und für Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen des Bezirks Tempelhof-Schöneberg in Berlin. Das UTS-Netzwerk besteht seit 2007 und bietet eine bunte Mischung der verschiedenen Professionen und Branchen. Unsere monatlichen Treffen kann jede Teilnehmerin aktiv mitgestalten, ihre Vorstellungen einbringen und Aktivitäten anregen. Wir bieten Veranstaltungen in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Tempelhof-Schöneberg.

Hinter dem UTS-Netzwerk steht ein kleiner Verein, der formal für die Geschäftsfähigkeit wichtig ist. Am 5. August 2017 wird im Verein (nicht im Netzwerk) ein neuer Vorstand gewählt. Er besteht aus der ersten Vorsitzenden, der stellvertretenden Vorsitzenden und der Schatzmeisterin. Außerdem werden zwei Kassenprüferinnen ernannt. Der Vorstand ist aber nicht für die Netzwerkstruktur verantwortlich, denn diese wird von den Teilnehmerinnen in Selbstorganisation ausgerichtet.

Mehr über unsere Struktur und Organisation im Netzwerk

 

Das UTS-Netzwerk feierte sein zehnjähriges Bestehen am 26. Januar 2017 in der UFA-Fabrik. Wir bedanken uns bei der Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler und Frau Marfilius von der Wirtschaftsförderung Tempelhof-Schöneberg für ihre langjährige Unterstützung.