Besondere Veranstaltungen und Messen

Unternehmerinnen-Messen in Tempelhof-Schöneberg

Das UTS-Netzwerk organisierte im Frühjahr 2013 und im Folgejahr 2014  besondere Unternehmerinnenmessen im Rathaus Schöneberg - mit großem Erfolg. Unter dem Motto "Frauen Unternehmen – vielfältig, kreativ, vernetzt" stellten die freiberuflichen und selbstständigen Frauen im UTS-Netzwerk die ungewöhnliche Messe auf die Beine. Die Teilnehmerinnen präsentierten ihre Unternehmen an vielfältigen Messeständen, informativ und kreativ. Die jeweils eintägigen Messen wurden umrahmt von einem Vortrags- und Workshop-Programm. Für die Messen haben wir eine Extra-Website eingerichtet, auf der Sie Fotos und Informationen finden.

Messe-Website: www.frauenunternehmen-messe.de

Das war der Frauenmärz 2016

Die Veranstaltungsreihe FRAUENMÄRZ begann 1986 im Bezirk als engagierte Zusammenarbeit von Musikschule, Volkshochschule und Bürgerinnen und Bürgern zum Thema "Frauenemanzipation". Der FRAUENMÄRZ ist mittlerweile eine feste Institution im Bezirk Tempelhof-Schöneberg und wird von vielen Personen aus Politik und Kunst unterstützt. Die Themen sind frauenspezifisch, richten sich aber an ein offenes, weibliches und männliches Publikum.

Auch die Unternehmerinnen des Netzwerks Tempelhof-Schöneberg (UTS) beteiligten sich wiederholt am FRAUENMÄRZ mit interessanten Vorträgen, Workshops und originellem Konzept. Im März 2016 haben sich dazu jeweils zwei unterschiedliche Unternehmerinnen zusammengetan: Die Eine stellte ihren Raum (Laden, Büro, Werkstatt) und die Andere bot dort einen eigenen Vortrag oder Workshop an. Das Programm für den nächsten Frauenmärz erfahren Sie wieder auf Facebook und hier auf dieser Website. Sehen wir uns im nächsten Jahr?

Facebookseite: www.facebook.com/UTS.Netzwerk